Wie wir unsere E-Commerce Website Builder-Forschung durchführen

Wir wissen, dass der Aufbau eines eigenen Online-Shops eine entmutigende Aufgabe sein kann. Wo fängst du an? Wieviel kostet das? Wie schwierig wird es sein?


Das sind alles große Fragen. Große Fragen, die gründliche und gut informierte Antworten verdienen. Du ziehst an’Ich gehe heutzutage nicht einmal in ein neues Restaurant, ohne vorher nach Bewertungen zu suchen. Aber wem vertrauen Sie eher – einer Kritik von Bob, der die Straße hinunter lebt, oder einem professionellen Essenskritiker?

Das’s wo wir reinkommen. Website Builder Expert ist die wichtigste Ressource für Informationen zum Online-Zugriff. Wir ziehen an’t nur Versuchen Plattformen – wir führen professionelle, gründliche Forschung durch und Ja wirklich stelle sie auf die Probe.

Wenn es um den Aufbau eines Online-Shops geht, ist die Verwendung eines E-Commerce-Website-Builders die einfachste und kostengünstigste Option. Website-Ersteller sind Online-Plattformen, die Ihnen das Framework und die Unterstützung bieten, die Sie zum Entwerfen Ihrer eigenen E-Commerce-Website benötigen.

Natürlich sind einige besser als andere. Wir’Wir haben die besten Plattformen getestet, um Ihnen eine endgültige Antwort zu geben, für welche die beste ist Ihre Bedürfnisse.

Durch Gespräche mit gewöhnlichen Menschen wie Ihnen haben wir herausgefunden, welche Bereiche am wichtigsten sind. Unten wir’Ich werde etwas detaillierter auf jeden Forschungsbereich eingehen.

1

Benutzerfreundlichkeit

Ein E-Commerce-Website-Builder sollte die Erstellung eines Online-Shops von Natur aus zu einem einfachen Vorgang machen’s für jedermann zugänglich. Wie du’Es ist jedoch zu erwarten, dass einige Plattformen einfacher zu verwenden sind als andere.

Um dies zu testen, haben wir eine Gruppe von Freiwilligen aus der Öffentlichkeit zusammengestellt und sie gebeten, mithilfe eines zugewiesenen Builders einen eigenen Online-Shop zu erstellen. Dabei haben wir ein von uns selbst erstelltes Aufgabenblatt durchgearbeitet.

Die Freiwilligen wurden gebeten zu bewerten, wie einfach – oder schwer – sie jede Aufgabe fanden. Von dort konnten wir nicht nur einen Gesamtwert berechnen ‘Benutzerfreundlichkeit’ Punktzahl für jeden Website-Builder, aber auch, welche spezifischen Aufgaben auf jeder Plattform einfach und schwierig waren.

2

Verkaufsfunktionen

Eine Funktion kann als Attribut betrachtet werden, das ein Website-Builder besitzt oder ausführen kann. Wenn Sie beispielsweise ein Blog erstellen können, verfügt diese Plattform über eine Blogging-Funktion.

Da es so viele Funktionen zum Testen gibt, haben wir sie in folgende Bereiche unterteilt ‘Der Umsatz’ Funktionen und ‘Webseite’ Eigenschaften. Eine Verkaufsfunktion bezieht sich auf jedes Attribut, das Händlern beim Verkauf von Produkten hilft.

Nachfolgend sind drei Beispiele für Bereiche aufgeführt, die wir untersucht haben:

  • Inventar – wir haben uns Dinge wie die Qualität der Plattform angesehen’s Lagerverwaltung, die Anzahl der Produktvarianten, die Sie haben könnten (z. B. Farbe, Größe und Passform eines T-Shirts), und ob Plattformen ein Produktlimit für den Verkauf von T-Shirts durchgesetzt haben.
  • Multi-Channel-Integration – Bewertung, welche Plattformen in soziale Medien integriert sind und welche es Ihnen ermöglichten, direkt auf diesen Plattformen sowie auf Marktplätzen wie Amazon oder eBay zu verkaufen.
  • Verkaufstyp – Prüfen, ob Sie mehr als nur physische Produkte verkaufen können, d. H. Digitale Downloads oder Services.

3

Website-Funktionen

Eine Website-Funktion bezieht sich auf Standardattribute, die möglicherweise keinen direkten Einfluss auf den Umsatz haben, aber dennoch für eine Website von zentraler Bedeutung sind’s Erfolg. Hier haben wir die Qualität dieser Funktionen neben anderen Aspekten untersucht, z. B. ob die Funktion integriert oder nur als App verfügbar ist.

Drei der Bereiche, die in diesem Abschnitt untersucht und getestet wurden, waren:

  • SEO – Dieser Bereich wurde in zwei Abschnitte unterteilt: die Menge an Bearbeitungssteuerung, die Sie erhalten (wie das Bearbeiten von Metatiteln / -beschreibungen, URL-Slugs und Header-Code), und welche SEO-Dienste die Plattform für Sie bereitstellt (wie Keyword-Unterstützung und SEO-spezifische Apps).
  • Marketing – Wir wollten wissen, ob die Plattform über integriertes E-Mail-Marketing verfügt oder auf Plugins von Drittanbietern angewiesen ist. Wir haben uns auch mit der Qualität jeder Plattform befasst’s automatisierte Marketingkampagnen und prüfte, welche zusätzlichen Apps verfügbar waren.
  • App-Integration – nicht jede Plattform hat ihren eigenen App-Markt, aber von denen, die dies tun, wollten wir herausfinden, wie viele Apps sie anbieten, ob sie kostenlos oder gegen Aufpreis erhältlich sind und ob sie ohne Wissen integriert werden können wie man codiert.

4

Design-Funktionalität

Die Qualität des Webdesigns kann eine subjektive Angelegenheit sein. Das’Aus diesem Grund haben wir branchenführende Experten hinzugezogen, die sich auf Design, UX (User Experience) und Branding spezialisiert haben.

Wir wollten herausfinden, was die Schlüsselkomponenten für ein gutes Webdesign sind. Ausgehend von unseren Expertendiskussionen haben wir eine Liste von Kriterien für jede Plattform formuliert’s Themen mussten sich treffen. Wie jeder gegen unsere Kriterien abschnitt, bildete die Grundlage für eine Marken-, Design- und UX-Bewertung.

Wir haben uns auch mit Dingen wie der Reaktionsfähigkeit von Mobilgeräten befasst (d. H. Mit der Plattform)’s Themen passen die Bildschirmgröße automatisch an Mobil- und Tablet-Geräte an, und wenn Bildbearbeitungswerkzeuge vorhanden waren.

5

Preis-Leistungsverhältnis

Das Gleichgewicht zwischen Erschwinglichkeit und Qualität zu finden, ist etwas, das jeder anstrebt. Wir haben dies abgewogen, indem wir unsere ausgeglichen haben ‘Qualität der Funktionen’ Punktzahl gegen den Durchschnittspreis der Plattform.

Dies gab uns einen guten Hinweis darauf, ob Sie’Ich bekomme dein Geld’Es lohnt sich, wenn es um jede Plattform geht’s Fähigkeiten.

6

Hilfe und Unterstützung

Wenn Sie sich den Grad der Unterstützung ansehen, den Sie erhalten, dann’Es ist wichtig, nicht nur die Qualität zu bewerten, sondern auch die verschiedenen Kanäle, auf denen Sie Hilfe suchen können. Einige Personen bevorzugen möglicherweise Unterstützung per E-Mail, während andere eine unmittelbarere Interaktion wünschen, z. B. einen Anruf oder einen Live-Chat.

Untersuchungsbereiche umfassten:

  • Wie viele Hilfedienste (z. B. telefonischer Support, E-Mail, Live-Chat usw.) waren verfügbar?
  • Der Mindestpreis, den Sie zahlen mussten, um mindestens vier verschiedene Hilfsdienste zu erhalten
  • Wenn der Builder eine Wiederherstellungsoption und / oder eine Funktion zum automatischen Speichern hatte

7

Kundenbewertung

Die letzte Frage, die wir beantworten wollten, war ‘Was möchten potenzielle Kunden wissen?’. Dazu haben wir eine Sammlung von Informationen aus unseren vorherigen Kategorien genommen und eine Punktzahl formuliert. Bereiche wie das Preis-Leistungs-Verhältnis und UX wurden neben einigen neuen Bereichen berücksichtigt.

Wir haben auch eine Empfehlungsbewertung von unseren benutzerfreundlichen Befragten erhalten, basierend darauf, wie wahrscheinlich sie sind’Ich möchte die Plattform, die sie verwendet haben, einem Freund empfehlen.

8

Endgültige Ergebnisse

Alle unsere fünf Top-Plattformen haben einen Platz auf dem Markt. Was’s richtig für Ihre Bedürfnisse ist möglicherweise nicht gut für jemand anderen’s. In diesem Sinne für einen Überblick über jede Plattform’s Fähigkeiten, Sie’Schauen Sie sich hier unsere umfassende Vergleichstabelle an.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me